Usbekistan

Usbekistan – facettenreiche Erfahrungen entlang der legendären Seidenstraße!

Entdecken Sie Usbekistan auf einer Reise mit Orientaltours! Usbekistan, der orientalisch märchenhaft anmutende Binnenstaat in Zentralasien, beherbergt zahlreiche antike Schätze, die zu recht zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Zum Welterbe in Usbekistan gehören (Stand: 2016) fünf Stätten: Z.B. Ichan Qalʼа, die ummauerte Altstadt der Oasenstadt Xiva, der historische Teil von Samarkand und das historische Zentrum von Shahrisabzand. In diesem faszinierenden Land verschmelzen heute Geschichte, Moderne, Religion und Tradition.

Das islamisch geprägte Usbekistan ist im Westen und Norden von Kasachstan, dem Westlichen Aralsee und dem Sarykamyschsee umgeben, grenzt im Südosten an Tadschikistan und Afghanistan, südlich an Turkmenistan und östlich an Kirgisistan.

Früher Teil der Sowjetunion ist Usbekistan seit 1991 eine unabhängige Republik und heute eines der schönsten Reiseziele Zentralasiens.     

Ein besonderes Highlight für Entdecker ist Usbekistans Hauptstadt Taschkent (auch Toschkand oder Toshkent), die nördlich der Seidenstraße liegt. Sie fand erstmals Erwähnung im 3. Jahrhundert v. Chr. in chinesischen Quellen. Das anno 1220 vom  legendären Dschingis Khan eroberte Taschkent erfuhr im 14. Jahrhundert einen Bedeutungs-Aufschwung, nachdem Amir Timur (oder Timur Lenk) die Stadt eroberte.Die mehr als zwei Millionen Einwohner zählende Stadt liegt an der Grenze zu Kasachstan und ist damals wie heute ein wichtiges Handelszentrum und Verkehrsknotenpunkt.

Das Taschkent von heute nicht nur Regierungssitz und Universitätsstadt, sondern auch eine grüne und wasserreiche Stadt, mit vielen Parks und Springbrunnen. Im Zentrum der Stadt sind Bauwerke altusbekischer Architektur erhalten geblieben, so beispielsweise die Kukeldasch- und die Barak-Chan-Medresse aus dem 16. Jahrhundert. Diese faszinierende Mischung aus Geschichte und Moderne macht den Reiz der Metropole aus, der Usbekistan-Besucher immer wieder begeistert.

„Assalamu alaikum!“ – Genießen Sie die Kultur und Gastfreundschaft der Seidenstraße bei einer unserer Orientaltours Rundreisen durch Usbekistan!

Übrigens: Eine aktuelle Reise-Doku des WDR gibt einen guten Überblick der Top 5 Highlights Usbekistans. Link: WDR Reportage Usbekistan

.

Hinweis: Visapflicht für Bundesbürger entfällt!

Im Zuge der Öffnung Usbekistans für den Tourismus wurden vor kurzem umfangreiche Reiseerleichterungen beschlossen. Für Bürger der Bundesrepublik Deutschland entfällt daher ab dem 15. Januar 2019 die Visapflicht für touristische Reisen. Ab diesem Zeitpunkt können Reisende sich visafrei für 30 Tage in Usbekistan aufhalten.
.

Unsere Usbekistan-Reisen:

Selbstfahrertour auf der Seidenstraße durch Usbekistan

Usbekistan Opener 2000px

13-tägige Orientaltours Abenteuer-Reise im Geländewagen – auf den Spuren von 1001 Nacht. Sie kennen diese klangvollen Namen: Samarkand, Buchara und Chiva. Sehnsuchtsorte magischer Momente im Morgenland, mit orientalischen Palästen, prachtvollen Moscheen und Medresen, deren türkisfarbene Kacheln vor einem immer blauen Himmel im Sonnenlicht erstrahlen. Wie einst die Karawanen auf dem Kamel sind Sie heute vergleichsweise […]

13-tägige Reise ab 1.890 €Zur Reise

Mit dem Zug entlang der Seidenstraße durch Usbekistan

Usbekistan-Opener-10-2000px

12-tägige Orientaltours Usbekistan Zug Reise im Regelzug Usbekistan öffnet sich der Welt. Der Schienenausbau und die Modernisierung der Bahnen sind aktuell zur Chefsache des usbekischen Präsidenten geworden. Ihre Orientaltours Sonderreise im Regelzug startet in der Hauptstadt Taschkent und Sie reisen mit verschiedenen Zügen entlang der berühmten Städte Samarkand und Buchara bis nach Chiva. Von dort […]

12-tägige Reise ab 1.390 €Zur Reise

Usbekistan, Tadschikistan und Kirgistan – Ins Innere Zentralasiens

OT_Startbild_DSC7501_2000px

Zentralasien – Reise zum Schnittpunkt der Weltkulturen 22-tägige Orientaltours Sonderreise mit der Reisebuch-Autorin und Zentralasien-Expertin Dagmar Schreiber vom 24. Mai bis 14. Juni 2020. Vor beinahe 2.350 Jahren führte Alexander der Große sein Heer bis nach Zentralasien. In der Folge dieses Feldzugs entwickelte sich in der Region eine ganz neue, die graeco-baktrische Kultur, die sowohl […]

22-tägige Rundreise ab 4.595 €Zur Reise

Usbekistan und Tadschikistan: Reise zum Schnittpunkt der Weltkulturen

Usbekistan Opener 2 2000px

11-tägige Reise mit Orientaltours durch Usbekistan und Tadschikistan Vor beinahe 2.350 Jahren führte Alexander der Große sein Heer ins Innere Zentralasiens. In der Folge dieses Feldzugs entwickelte sich in der Region eine ganze neue, die graeco-baktrische Kultur, die sowohl Elemente des Hellenismus als auch der asiatischen Kulturen miteinander verschmolz. Durch den Handel auf der Seidenstraße […]

11 – tägige Reise ab 1.640 €Zur Reise

Wie einst die Karawanen – Reisen unterwegs auf der Seidenstraße in Usbekistan

15-tägige individuelle Orientaltours Reise durch Usbekistan! Tauchen Sie ein in die Welt der legendären Seidenstraße: Samarkand, Buchara und Chiva, die alten Handelsmetropolen, gilt es zu entdecken. Auf dem Rücken eines Wüstenschiffes, eines Kamels, reiten Sie zum Aydarko’l-See – wie einst die Karawanen und Marco Polo. Sie übernachten bei einer Familie und in einer Jurte, wandern […]

Preis auf AnfrageZur Reise

Usbekistan – Das Herz der Seidenstraße

12-tägige Reise in das Reich der Sheherazadeh Viele Jahrhunderte lang verband die „Große Seidenstraße“ die Handelszentren von Orient und Okzident. Die endlosen Karawanen zogen mit ihren Gütern über 12.000 km von Venedig bis nach China. Usbekistan war dank seiner Lage das Herz dieser Seidenstraße und es entstanden entlang der Handelsroute bedeutende Städte wie Samarkand, Buchara […]

Preis auf AnfrageZur Reise

Usbekistan – Höhepunkte der Seidenstrasse

Usbekistan Opener 5 2000px

8-tägige Orientaltours Usbekistan Rundreise – ab 2 Personen. Der florierende Handel entlang der Seidenstraße brachte so einige märchenhafte Städte hervor. Einige dieser Perlen liegen im heutigen Usbekistan. Samarkand, das heute zu den UNESCO-Welterbestätten zählt, ist wahrlich eine davon. Auch „Rom des Ostens“ genannt, war Samarkand ein Schnittpunkt der Weltkulturen und erblühte im 14. Jh. unter […]

8-tägige Reise ab 958 €Zur Reise

Usbekistan – Märchenhafte Seidenstraße

Usbekistan Opener 21 2000px

15-tägige Privatrundreise mit Orientaltours ab 2 Personen. Der florierende Handel entlang der Seidenstraße brachte so einige märchenhafte Städte hervor. Einige dieser Perlen liegen im heutigen Usbekistan. Samarkand, das heute zu den UNESCO-Weltkulturerben zählt, ist wahrlich eine davon. Auch „Rom des Ostens“ genannt, war es ein Schnittpunkt der Weltkulturen und erblühte im 14. Jh. unter der […]

15-tägige Reise ab 1.780 EURZur Reise

Usbekistan – Genußvoll und aktiv erleben

Usbekistan Opener 30 2000px

17-tägige Aktiv Rundreise mit Orientaltours Genussvoll und aktiv auf der Seidenstraße unterwegs: Eine außergewöhnliche Orientaltours Reise, die Sie zu den kulturellen Höhepunkten entlang der legendären Seidenstraße, des ältesten Karawanenwegs der Welt, führt. Die drei bedeutsamen Städte Samarkand, Buchara und Chiva beeindrucken auch heute noch mit einer unvergleichlichen Architektur und viel orientalischem Ambiente. Intensive Begegnungen mit Einheimischen […]

Preise auf AnfrageZur Reise